Costa RicaCosta Rica

Costa Rica

Naturparadies zwischen den Ozeanen

Erleben Sie Pura Vida – das volle Leben – in dem kleinen Land zwischen der Karibik und dem Pazifik. Die Ticas und Ticos, wie sich die Einwohner selbst nennen, sind freundlich und fröhlich. Mehr als ein Viertel des Landes besteht aus Nationalparks: ein Traum für alle Naturliebhaber, kaum irgendwo sonst kann man ungestört so viele Tiere beobachten.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – San José
Linienflug von Wien über Paris nach San José. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.

2. Tag: Tortuguero Nationalpark
Morgens Abholung vom Hotel und Transfer zur Bootsanlegestelle im Tortuguero Nationalpark*. Per Boot geht es über Kanäle und Flussläufe nordwärts nach Tortuguero zu einer Dschungel-Lodge. Am Nachmittag Ausflug ins nahegelegene Dorf Tortuguero, wo Sie das Informationszentrum für die Grünen Meeresschildkröten besuchen. Von Juli bis September wird ein optionaler Ausflug zur Beobachtung der Eiablage von Meeresschildkröten angeboten.

3. Tag: Tortuguero Nationalpark
Nach dem Frühstück Spaziergang auf den Wanderwegen der Lodge und nachmittags Bootstour in den Kanälen des Tortuguero Nationalparks, wo Sie die zahlreichen Vogel- und Tierarten der Gegend beobachten können. Mit etwas Glück können Sie inmitten der üppigen Vegetation Affen, Faultiere, Schildkröten, Leguane und verschiedene Vogelarten entdecken.

4. Tag: La Fortuna
Rückfahrt mit Boot und Bus nach San José, Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach La Fortuna am Fuße des Vulkans Arenal.

5. Tag: La Fortuna/Vulkan Arenal
Zweifellos ist der Vulkan Arenal eines der meistbesuchten Ziele in Costa Rica und dementsprechend hat sich auch die touristische Infrastruktur entwickelt. Hier gibt es viele optionale Ausflüge: Dazu gehören Wanderungen auf den Lavafeldern im Arenal Nationalpark, Mountainbike-Touren, Reitausflüge, Riverrafting, der Besuch der Venado Höhlen, Wandern oder Reiten zu einem Wasserfall im Dschungel oder aber eine Bootsfahrt im Caño Negro Schutzgebiet zum Beobachten von Krokodilen, Affen, Faultieren und Vögeln.

6. Tag: Monteverde Naturreservat
Weiterfahrt nach Monteverde zu Ihrer Unterkunft bei Establo an den Hängen des Nebelwaldes von Monteverde.

7. Tag: Monteverde Naturreservat
Heute empfehlen wir Ihnen eine Wanderung durch das 10.000ha große Naturreservat, einem der schönsten Bergnebelwälder Costa Ricas. Das Leben im dichten Dschungel können Sie während einer Exkursion über Hängebrücken und auf dem Skywalk beobachten. Außerdem werden Canopy-Touren, Reittouren oder eine Nachtwanderung zur Tierbeobachtung angeboten (2 Ausflüge zeitlich möglich).

8. Tag: Rincón de la Vieja Nationalpark
Morgens Kaffee- und Schokoladentour bei Don Juan. Zuerst erfahren Sie alles über den Kaffeeanbau und die Rösterei und dann machen Sie die Schokoladentour, ebenso wichtiges Standbein und Kultur/Tradition des Landes. Danach Weiterfahrt ein Stück auf der berühmten „Panamericana“ und dann nördlich in das Naturschutzgebiet* des aktiven Rincón de la Vieja Vulkans. Die letzten Kilometer sind wieder etwas holprig, aber Sie werden wohlbehalten am Nachmittag in Ihrem Hotel ankommen.

9. Tag: Rincón de la Vieja Nationalpark
Die Abhänge dieses gewaltigen Vulkans sind hinter wunderschönen Trockenwäldern versteckt, die zum Rincón de la Vieja Nationalpark gehören. Der Las Pailas-Wanderweg ist der meistbesuchte im Nationalpark, da er an sekundärer vulkanischer Aktivität (vulkanischer Schlamm und Fumarolen) sowie an interessanter Flora und Fauna vorbeigeht. Hinweis: der Nationalpark Rincón de la Vieja ist montags geschlossen!

10. Tag: Tamarindo oder Manuel Antonio
Heute fahren Sie weiter an die Küste entweder nach Tamarindo oder Manuel Antonio. Rückgabe des Mietwagens im Hotel.

11. – 13. Tag: Tamarindo oder Manuel Antonio
Zur freien Verfügung. Genießen Sie ein paar erholsame Strandtage an der Pazifikküste von Costa Rica.

14. Tag: San José – Paris
Privattransfer nach San José zum Flughafen und abends Rückflug nach Paris.

15. Tag: Paris – Wien
Nachmittags Ankunft in Paris und Anschlussflug nach Wien.

RundreiseDZEZ
15 Tage/13 Nächte€ 3.250auf Anfrage
Flugzuschläge
Abflug 01.03.-31.03.2020ab € 250
Abflug 20.06.-31.08.2020ab € 350