Auf Mozarts Spuren in Prag

ab € 1.350
Buchen

Auf Mozarts Spuren in Prag

Prag
Reisebild-1
Reisebild-2
Reisebild-3
Reisebild-4
Reisebild-5
Reisebild-6
Reisebild-7
Reisebild-8
Reisebild-9
Reisebild-10
Reisebild-11
Reisebild-12
Reisebild-13

Preise & Inklusivleistungen:

Termin
Unterbringung
Preis p. P.
Termin: 16.12 - 19.12.2021
Unterbringung: Doppelzimmer / Einzelzimmer
Preis p. P. ab € 1.350

Reisebeschreibung:

Mozart und Prag - eine Verbindung, die vor über 250 Jahren begonnen hat und Kultur- sowie Opernbegeisterte noch immer fasziniert. Sie folgen den Spuren des Ausnahmetalents nach Tschechien und tauchen ein in Leben und Werke des herausragenden Komponisten. Im Herzen der Altstadt erleuchten glänzende Luster den prachtvollen, denkmalgeschützten "Boccaccio" Ballsaal. Kein Zweifel: Als Schauplatz des Mozartdinners wird dieser dem Meister seiner Zeit in jeder Hinsicht gerecht. Wie das bezaubernde Flair, dem die Stadt an der Moldau besonders in der Weihnachtszeit ihren besonderen Reiz verdankt. Bunte Christbaumkugeln schimmern von festlich geschmückten Tannenbäumen, der Duft von Glühwein, gebratenen Kastanien und süßem Gebäck liegt in der Luft. 

HIGHLIGHTS IHRER REISE:
* Zugfahrt in der 1. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung ab/bis Wien nach Prag
* 3 Nächte im 5* Grand Hotel Bohemia inkl. Frühstück
* Stadtbesichtigung Prag auf Mozarts Spuren
* Besichtigung Prager Burg & Palais Lobkowitz
* 3-Gang-Mozart-Dinner im Bocaccio Ballsaal (exkl. Getränke)

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Zugfahrt in der 1. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung ab/bis Wien nach Prag
* 3 Übernachtungen im 5* Grand Hotel Bohemia im Superior Zimmer inkl. Frühstück
* 1 Abendessen exkl. Getränke
* Stadtbesichtigung Prag auf Mozarts Spuren
* Besichtigung Prager Burg & Palais Lobkowitz
* Mozart-Dinner im Bocaccio Ballsaal (3-Gang Menü inkl. Getränke)
* Reisebegleitung durch Herrn René Ebner ab/bis Wien
* Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Ort
* Transfers im klimatisierten Kleinbus lt. Reiseverlauf

NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Ortstaxe 
* Trinkgelder & Ausgaben persönlicher Natur  
* Im Reiseverlauf nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke

VORAUSSICHTLICHE ZUGFAHRZEITEN:
16.12.21 Wien Hbf - Prag Hbf 09.10 - 13.38 Uhr 
19.12.21 Prag Hbf - Wien Hbf 15.46 - 20.21 Uhr 
Änderungen unter Vorbehalt.

HOTELBESCHREIBUNG: 
Grand Hotel Bohemia*****
Lage: Das im Stadtzentrum gelegene Luxushotel befindet sich in ruhiger Umgebung in der Nähe der berühmten Sehenswürdigkeiten Prags wie Pulverturm, Altstadt (Staré Město), Karlsbrücke und Prager Schloss, die einfach zu Fuß zu erreichen sind. Die nächste U-Bahn-Station liegt in ungefähr 100 m und der Hauptbahnhof in ca. 2 km Entfernung.
Ausstattung: Das klimatisierte Hotel bietet den Gästen 10 Einzelzimmer, 64 Doppelzimmer und 4 Junior-Suiten. Die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet. Erreichbar sind die einzelnen Etagen bequem mit dem Aufzug oder über die Treppe. Die Einrichtung umfasst folgende Serviceleistungen: einen Safe und eine Wechselstube. Per WiFi erhalten die Gäste in den öffentlichen Bereichen Zugang zum Internet. 
Zimmerbeschreibung: Die Doppelzimmer der Kategorie Superior sind mit eleganten dunklen Möbeln ausgestattet und werden durch helle Polstermöbel ergänzt. Sie bieten eine Standardgrösse von 17 - 20 m2, mit individuell einstellbarer Klimaanlage, Minibar, Arbeitstisch, 2 Telefongeräten und einer Tee/Kaffee-Kochgelegenheit. Zimmern sind mit kostenlosem WLAN-Anschluss ausgestattet. Abendlichen Turndown-Service bieten wir selbstverständlich auch an. Alle Zimmer sind mit elektronischen Türschlössern, Schliessfächern und LCD-Fernseher mit zahlreichen Satelliten ausgestattet. 

PROGRAMMHINWEISE:
* Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Tschechien einen für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Reisepass oder Personalausweis. Mehr Informationen
* Um bestehenden und absehbaren behördlichen Impfvorgaben in den von uns angebotenen Reiseländern zu entsprechen und auch den zahlreichen Anregungen und Wünschen aus unserem Kundenkreis nachzukommen, bieten wir unsere Reisen ausschließlich vollständig gegen Covid-19 geimpften oder genesenen Personen an.
* Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Reisende. Die Columbus Reisen GmbH behält sich vor, die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen. Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen
* Diese Reise ist aufgrund der unterschiedlichen Transportmittel und des Besichtigungsprogramms nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
* Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können, berücksichtigen wir und unsere Partneragenturen vor Ort umfangreiche Hygienemaßnahmen - sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Die Basis für unsere Sicherheitsmaßnahmen gegen eine Corona-Infektion bilden die entsprechenden regionalen Gesetze und Vorschriften. 
* Hotel- und Programmänderungen auf gleichem Standard aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
* Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen sowie Hinweise zum Datenschutz hier.

Reiseverlauf:

Tag 1: Anreise & Stadtspaziergang (-/-/A)
Ihre heutige Anreise nach Prag erfolgt mit dem direkten Zug ab Wien Hbf. Nach Ankunft Transfer zum Grand Hotel Bohemia für Ihren Check-In. Im Anschluss unternehmen Sie einen ersten Stadtspaziergang durch die Altstadt bevor es am Abend zum gemeinsamen Abendessen in einem typischen Prager Bierlokal geht.
Nach einem ausgiebigen Frühstück erkunden Sie heute Prag auf Mozarts Spuren. Die geringe Wertschätzung des Wiener Publikums und ständige Geldnot ließen Mozart einer Einladung nach Prag folgen. Dort dirigierte er "Die Hochzeit des Figaro" an der Oper. Der Erfolg war bombastisch: "… Denn hier wird von nichts gesprochen als - Figaro, nichts gespielt, geblasen, gesungen und gepfiffen als - Figaro, keine Oper besucht als - Figaro. Und ewig Figaro! Gewiss große Ehre für mich!" Hier bekam er auch einen neuen Opernauftrag: Zusammen mit seinem Textschreiber Lorenzo da Ponte sollte er "Don Giovanni" komponieren. Der Nachmittag & Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.
Heute steht zunächst die Besichtigung der Prager Burg auf dem Programm. Seit über 1000 Jahren ist die Prager Burg auf dem Berg Hradschin das politische und kulturelle Zentrum nicht nur der Stadt, sondern auch der Nation. Es heißt, sie sei mit ihren drei Schlosshöfen das größte geschlossene Burgareal der Welt. Im Anschluss Besichtigung des Palais Lobkowitz. Neben weltberühmten Gemälden von Canaletto, Bruegel, Velázquez und weiteren beherbergt das Lobkowicz Museum eine umfangreiche Sammlung an Keramik aus den vergangenen fünf Jahrhunderten. Hinzu kommt eine einzigartige Sammlung an Waffen und Rüstungen. Abends genießen wir im prachtvollen Bocaccio Ballsaal in unserem Hotelx das von Gerichten aus dem 18. Jahrhundert inspirierte Menü des Küchenchefs. Opernsänger des tschechischen Nationaltheaters und das Ensemble Amadeus Prague werden in historischen Kostümen Ausschnitte aus 'Don Giovanni", 'Die Hochzeit des Figaro" und 'Die Zauberflöte' aufführen.
Nach dem Frühstück im Hotel bleibt noch Zeit, um die Weihnachtsmärkte zu besuchen oder letzte Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Fahrt zum Bahnhof und Rückfahrt nach Wien.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Downloads zu dieser Reise