LinzLinz

Advent im Böhmerwald

Brauchtum und Tradition im Mühlviertel

Eine stimmungsvolle Atmosphäre verbreitet sich im Meierhof des Stiftes Schlägl und um den romantischen Reitinger Steinbruch Natschlag. Im Oberen Donautal bezaubert das oberösterreichische Naturwunder Schlögener Schlinge.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Linz – Engelszell – Hartkirchen – Schlögen
Abreise 7.30 Uhr Wien-Westausfahrt nach Linz. Stadtrundfahrt und Freizeit am Weihnachtsmarkt. Besichtigung der Klosterkirche Engelszell und der Pfarrkirche St. Stephan in Hartkirchen. Zum Hotel in Schlögen, Begrüßung mit Glühmost und Weihnachtsbäckerei im Innenhof und danach Abendessen.

2. Tag: Eferding, Aigen-Schlägl und Natschlag
Aufenthalt und Rundgang in Eferding mit Besichtigung des „Eferdinger Domes“, des Stadtplatzes sowie des Eferdinger Schlossadvents im Schloss Starhemberg. In den Böhmerwald nach Aigen-Schlägl und Besuch des Schlägler Advents im Meierhof des Stiftes mit einer eindrucksvollen Mischung aus Handwerk, Kunst und Kulinarium. Weiter zum Advent im Steinbruch Natschlag bei Schlägl. Abendessen und Adventabend mit Zithermusik im Hotel.

3. Tag: Schlögen – Bad Leonfelden – Freistadt – Kefermarkt – Wien
Fahrt durch das Mühlviertel nach Bad Leonfelden und nach einem Aufenthalt Fahrt nach Freistadt. Rundgang und weiter zur Besichtigung der Pfarrkirche von Kefermarkt mit ihrem weltbekannten Flügelaltar. Über die Westeinfahrt zurück nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung
07.12.-09.12.2018€ 335€ 373Dr. Andrea Mignon