Burg KasperkBurg Kasperk

Bezaubernder Böhmerwald

Unendliche Vielfalt im Dreiländereck

Die Stille und Unberührtheit des Böhmerwaldes im Dreiländereck Österreich, Deutschland und Tschechien machen den geheimnisvollen Reiz dieser Region aus. Adalbert Stifter, der Meister der Biedermeierdichtung und Österreichs stärkster Beitrag zur Literatur des 19.Jhdts. hat der Region unzählige literarische Denkmäler gesetzt.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Linz – Horni Plana – Prachatice – Nepomuk
Abreise 6.30 Uhr Wien-Westausfahrt durch den Strudengau nach Grein und weiter nach Linz. Besuch des Stiftermuseums* in seiner ehemaligen Wohnung an der Donaulände. An den Moldaustausee nach Horni Plana mit Aufenthalt beim Stifter-Geburtshaus und weiter in die Stadt Prachatice, am Rande des Böhmerwaldes gelegen. Aufenthalt am Marktplatz mit Arkaden und sgrafittiverzierten Häuserfassaden. Zum Hotel in Nepomuk.

2. Tag: Klatovy, Domazlice und Horsovsky Tyn
Rundgang in der für ihre Nelkenzucht bekannte Stadt Klatovy mit Schwarzem und Weißem Turm, Jesuitenkirche mit Katakomben und der Barockapotheke*. Aufenthalt am Marktplatz von Domazlice und Gelegenheit zum Besuch des Chodenmuseums in der Chodenburg. Danach Besichtigung des Renaissanceschlosses* der Familie Lobkowitz in Horsovsky Tyn.

3. Tag: Zelena Ruda, Kasperske Hory und Burg Kasperk
Fahrt nach Zelena Ruda an der bayerischen Grenze. Der hübsche Ort ist als Wintersportzentrum, touristisches Zentrum des Böhmerwaldes und Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen bekannt. Besuch der barocken Pfarrkirche Mariä Hilf vom Stern und Freizeit für Spaziergänge. Aufenthalt am Marktplatz von Kasperske Hory und weiter zur Besichtigung der Burg Kasperk*.

4. Tag: Nepomuk – Dreisesselberg – Freistadt – Wien
Fahrt nach Bayern auf den Dreisesselberg. Aufenthalt und Gelegenheit zu einer Wanderung auf dem Adalbert Stifter Weg. Spaziergang durch das Stadtzentrum von Freistadt und über die Westeinfahrt zurück nach Wien.

Preis pro Person

ReisetermineDZEZReiseleitung
27.05.-30.05.2020€ 395€ 434Andreas Prowaznik
17.09.-20.09.2020€ 395€ 434Thomas Zimmerleiter