ColmarColmar

Elsässer Advent

Straßburger Christkindelsmärik

In der elsässischen Hauptstadt findet alljährlich der traditionelle Christkindelsmärik statt. Der 30 Meter hohe Christbaum am Place Kleber und der Weihnachtsparcours mit seinen unzähligen Ständen, die kulinarische Spezialitäten und Kunsthandwerk anbieten, sind die Hauptattraktionen dieses Marktes.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Heidelberg
Abreise 6.30 Uhr Wien-Westausfahrt über Linz und Passau und vorbei an Nürnberg und Heilbronn nach Heidelberg. Aufenthalt am Weihnachtsmarkt und Übernachtung.

2. Tag: Heidelberg, Straßburg und Molsheim
Zunächst Stadtbesichtigung in Heidelberg, danach Fahrt in die elsässische Hauptstadt Straßburg. Erster Rundgang durch die weihnachtlich glänzende Stadt mit Besichtigung des Münsters und Aufenthalt am Straßburger Christkindelsmärik. Zwei Übernachtungen in Molsheim.

3. Tag: Obernai, Gertwiller und Colmar
Aufenthalt im historischen Stadtkern von Obernai und weiter ins das „Lebkuchendorf“ Gertwiller. Aufenthalt beim Lebkuchenmuseum und dem Palais du Pain d‘Epices (Palast des Lebkuchens). Anschließend geht es zur Besichtigung nach Colmar mit Aufenthalt in der romantischen Altstadt mit ihren zahlreichen Fachwerkbauten.

4. Tag: Straßburg und Ulm
Am Morgen nochmals Fahrt ins nahe Straßburg. Weitere Besichtigung und Aufenthalt am Weihnachtsmarkt. Danach geht es in die Domstadt Ulm. Rundgang, Aufenthalt am Weihnachtsmarkt und Übernachtung.

5. Tag: Ulm – Augsburg – Wien
Informativer Stadtrundgang in Augsburg und Aufenthalt am Weihnachtsmarkt. Rückreise an München und Salzburg vorbei und über die Westeinfahrt nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung

08.12.-12.12.2019

€ 780

€ 952

Thomas Zimmerleiter