FlamingosFlamingos

Flamingos im Po-Delta

Rendezvous der besonderen Art

Der Frühling kommt geflogen! Sie besuchen die große rosa Flamingo-Kolonie in den Lagunen von Comacchio, auch als italienische Camargue bezeichnet, wo sich die wunderschönen und eleganten Tiere zum Nisten niederlassen.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Chioggia – Sottomarina
Abreise 6.30 Uhr Wien-Südausfahrt über den Wechsel, Graz, Klagenfurt, das Kanaltal und Udine nach Chioggia zu einem Rundgang und Aufenthalt. Ins Hotel nach Sottomarina.

2. Tag: Schinken und Padua
Besuch in einem Schinken-Herstellungsbetrieb mit Verkostung. Danach Rundgang und Besichtigung in Padua: Aufenthalt auf dem 90.000m² großen Prato della Valle, Eremitani-Kirche, Basilika San Antonio*, Denkmal des Gattamelata, Café Pedrocchi, Universität, Palazzo della Ragione, u.a. Freizeit in der Altstadt.

3. Tag: Pomposa und Flamingos
Besuch der Abtei von Pomposa* mit herrlichen Fresken und Mosaiken. Danach Verkostung von lokalen Spezialitäten auf einem Landgut im Delta und Spaziergang im Naturschutzgebiet. Weiter nach Comacchio – mit seinen Fischerhäusern, Palästen, Kanälen und der prächtigen Trepponti-Brücke ein wahres Kleinod der Region. Schifffahrt durch die Naturoase von Comacchio in das Reich der rosa Flamingos und Besuch eines typischen Lagunen-Hauses.

4. Tag: Sottomarina – Portogruaro – Udine – Wien
Aufenthalt am Domplatz von Portogruaro (dt. „Kranichhafen“) und weiter durch das Kanaltal zu einem Aufenthalt in Udine. Über Tarvis und die Südeinfahrt zurück nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung
14.04.-17.04.2019€ 545€ 615Andreas Prowaznik