Pfarrkirche PatschPfarrkirche Patsch

Die Heiligen Gräber in Tirol

Tradition und österliches Brauchtum

„Komm, wir gehen heilige Gräber schauen.“ – dies ist in der Karwoche in ganz Tirol häufig zu hören. Dieser Osterbrauch ist untrennbar mit Tirol verbunden, dessen Ursprung bis ins 9.Jhdt. zurück reicht. Schon damals wurden im ganzen christlichen Abendland bedeutende Stätten des Heiligen Landes in Kopien errichtet.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Kufstein – Kramsach – Mils – Innsbruck
Abreise 6.30 Uhr Wien-Westausfahrt nach Kufstein zum Oster-Genussmarkt im Stadtpark. Weiter nach Kramsach zu den Ostergräbern am Hochaltar der Pfarrkirche Mariathal sowie der Pfarrkirche Voldöpp. In Mils bei Hall Besuch des Hl. Grabes in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt. Zum Hotel in Innsbruck.

2. Tag: Österliches im Raum Innsbruck
Besichtigungen in Innsbruck: Hl. Grab im Jugendstil in der Georgskapelle des Alten Landhauses, Besuch des Tiroler Volkskunstmuseums mit Osterkrippen sowie Freizeit zum Besuch des Innsbrucker Ostermarktes beim Goldenen Dachl. Möglichkeit zur Seilbahnfahrt auf den Patscherkofel. Danach Besuch des Hl. Grabes in der Pfarrkirche von Mutters.

3. Tag: Stubaital und Achensee
In Fulpmes Besuch der Rokoko-Kirche mit dem Hl. Grab nach einem Entwurf von Clemens Holzmeister. Weiter nach Patsch mit einem Grab von 1780. In Eben Besuch des Hl. Grabes in der Wallfahrtskirche. Aufenthalt am Achensee.

4. Tag: Tiroler Bergwelt
Ausflug zur Pfarrkirche Pettneu mit dem „Böhmischen Kataloggrab“. Aufenthalt in St. Anton am Arlberg und Besuch der St. Jakober Kirche. Besuch des Hl. Grabes mit barocker Sinnesfreude in der Pfarrkirche von Längenfeld und Freizeit für einen Spaziergang. Zum Abschluss Besuch des neobarocken Hl. Grabes mit Kulissenbögen in der Pfarrkirche von Völs. 

5. Tag: Innsbruck – Schwaz – Söll – Wien
Besuch von Schwaz mit dem Hl. Grab von Christoph Anton Mayr in der Franziskanerkirche. Aufenthalt in Söll mit dem Hl. Grab aus Olmütz im „Bauerndom“. Über St. Johann, Lofer, Salzburg und die Westeinfahrt zurück nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung
19.04.-23.04.2019€ 650€ 746Andreas Prowaznik