Insel UsedomInsel Usedom

Inselparadiese der Ostsee

Rügen, Usedom, Hiddensee und Fischland

Umspült von grünen Wellen ragen die Inseln entlang der Küste aus der Ostsee empor: Rügen, Deutschlands größter Archipel, verzaubert mit weißen Sandstränden und mondänen Seebädern. Usedom rühmt sich seiner Kaiserbäder und Seebrücken und das autofreie Künstler-Eiland Hiddensee träumt still vor sich hin. Wer kann dem Zauber der Hansestädte widerstehen?

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Berlin – Neubrandenburg – Greifswald
Am Morgen Linienflug von Wien nach Berlin. Fahrt nach Neubrandenburg und Rundgang. Weiter nach Greifswald und Besichtigung des in Norddeutschland einzigartigen Marktplatzes, des Rathauses, des Doms und des Museumshafens. Weiter zum Hotel.

2. Tag: Usedoms Kaiserbäder
Fahrt ins Ostseebad Zinnowitz und Besichtigung des bekannten Badeortes. Weiter zu den berühmten Kaiserbädern Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck mit zauberhaften Villen und Seebrücken. Fahrt nach Usedom und Aufenthalt in der Altstadt. Weiter nach Peenemünde zum Besuch des Historisch-Technischen Museums*. Zurück ins Hotel.

3. Tag: Insel Hiddensee
Fahrt nach Schaprode und Schifffahrt zum Vogelparadies der Insel Hiddensee. Spaziergang zum Künstlerort Kloster mit Gerhart Hauptmanns Haus und Grab. Besuch im Heimatmuseum* und Wanderung zum Leuchtturm am Bakenberg. Kleine gemütliche Inselrundfahrt mit der Kutsche. Mit dem Schiff wieder zurück und ins Hotel nach Greifswald.

4. Tag: Insel Rügen
Über Stralsund und den Rügendamm Fahrt auf die Insel Rügen nach Putbus, der kleinen Residenzstadt im Stile des Klassizismus. Über Sassnitz zum Aussichtsplateau Königsstuhl* mit herrlichem Blick auf die Kreidefelsen. Weiter nach Putgarten und Wanderung zum Leuchtturm am sagenumwobenen Kap Arkona, der Nordspitze der Insel. Zurück ins Seebad Binz zu einem Aufenthalt und über Stralsund nach Greifswald.

5. Tag: Polnisches Swinemünde
Fahrt nach Bansin und Schifffahrt nach Swinemünde, größte Stadt Usedoms auf dem kleinen polnischen Teil der Ostseeinsel. Aufenthalt an der mondänen Strandpromenade und Rundgang durch das Küstenviertel mit Bürgerhäusern aus dem 19. und 20. Jhdt. Der 68m hohe Ziegelleuchtturm ist der höchste Europas. Mit dem Bus zurück nach Greifswald und Besuch im Pommerschen Landesmuseum*.

6. Tag: Halbinsel Fischland-Darß-Zingst
Fahrt nach Ribnitz-Damgarten und Besuch im Bernsteinmuseum* im Klarissenkloster. Weiter auf die Halbinsel Fischland zu den charmanten Ostseebädern Dierhagen und Wustrow. Aufenthalt und Rundgang. Zwischen Meer und Bodden versteckt sich der Künstlerort Ahrenshoop mit gepflegten Fischerkaten, Kapitänshäusern, Villen und Gärten. Über Prerow und Zingst zurück aufs Festland nach Greifswald.

7. Tag: Greifswald – Stralsund – Berlin – Wien
Fahrt nach Stralsund und Rundgang in der ehemaligen Hansestadt mit dem schönsten Rathaus Norddeutschlands. Aufenthalt am Hafen und Gelegenheit zum Besuch des Meeresmuseums Ozeanum. Transfer zum Flughafen Berlin und Rückflug nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZKGZ (10-14 Pers.)Reiseleitung
15.06.-21.06.2020€ 1.190€ 1.322€ 95Dr. Andrea Mignon