OpatijaOpatija

Opatija und Lovran zum Superpreis

Die Seebäder Kroatiens

Opatija und Lovran erfreuen sich einer immergrünen Vegetation mit Gärten und Parks. Das milde Klima, die unzähligen Inseln, die pittoresken Hafenstädtchen und die zahlreichen Kulturschätze machen die Region zu einem touristischen Ziel erster Güte.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Laibach – Opatija/Lovran
Abreise 6.30 Uhr Wien-Südausfahrt über Graz und Marburg nach Ljubljana zu einem Rundgang in der Hauptstadt Sloweniens. Weiter in die Kvarner Bucht nach Opatija bzw. Lovran.

2. Tag: Die Riviera Opatija
Fahrt ins mittelalterliche Bergstädtchen Moscenice mit einem herrlichen Blick über die Kvarner-Bucht. Gelegenheit zum Besuch einer Olivenölmühle und des Ethnologischen Museums. Besuch von Lovran und Aufenthalt im Fischerstädtchen mit senfgelbem Campanile. Zurück nach Opatija zu Fuß auf der 5km langen Lungomare, der wohl schönsten Uferpromenade der Welt, oder bequem mit dem Bus.

3. Tag: Istrien-Rundfahrt
Ausflug nach Pula nahe der Südspitze der istrischen Halbinsel. Stadtrundgang und Gelegenheit zur Besichtigung des römischen Amphitheaters und des Augustustempels. Weiter ins pittoreske Rovinj und Aufenthalt im wohl fotogensten Städtchen des Mittelmeeres. In der romantischen Altstadt von Porec Möglichkeit zur Besichtigung der Euphrasius-Basilika. Rückfahrt nach Opatija bzw. Lovran.

4. Tag: Opatija/Lovran – Celje – Wien
Fahrt nach Celje und Bummel durch die Altstadt der drittgrößten Stadt Sloweniens. Rückreise über Marburg, Graz und die Südeinfahrt nach Wien.

Preis pro Person

ReisetermineDZEZReiseleitung
24.03.-27.03.2019€ 299€ 338Franz Matlschweiger
28.10.-31.10.2019€ 299€ 338noch nicht bekannt