SalzburgSalzburg

Pongauer Bergweihnacht

Romantik im Salzburger Land

Winterliche Gebirgsromantik zwischen Radstädter Tauern, Hochkönig, Tennengebirge und dem westlichen Dachsteinmassiv – eine Fackelwanderung, Turmbläser und eine gemütliche Pferdeschlittenfahrt machen Ihre Feiertagsreise zu einem besonderen Erlebnis.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – St. Gilgen – Großarl – Altenmarkt
Abreise 7.00 Uhr Wien-Westausfahrt über Mondsee nach St. Gilgen. Mittagsfreizeit beim Kerzenadvent. Vorbei an Hof und Hallein ins Großarltal zu einem Aufenthalt beim stimmungsvollen Bergadvent. Danach weiter ins Hotel nach Altenmarkt.

2. Tag: Rund um den Untersberg
Rundgang in der Landeshauptstadt Salzburg und Aufenthalt am Christkindlmarkt auf dem Domplatz. Zur Mittagszeit Rundgang in Bad Reichenhall und weiter nach Berchtesgaden. Aufenthalt und bei Schönwetter Abstecher zum Königssee. Über Hallein zurück ins Hotel.

3. Tag: Wagrein, Schlittenfahrt und Turmblasen
Fahrt über Flachau nach Wagrein und Besuch der Pfarrkirche und der Gräber von Josef Mohr und Karl Heinz Waggerl. Pferdeschlittenfahrt von Filzmoos zur Oberhofalm mit Gelegenheit zu einer Jause. Rückfahrt nach Altenmarkt und Besuch der Turmbläser vor der Pfarrkirche. Anschließend Weihnachtsfeier im Hotel mit Festmenü, Lesung und gemeinsamen „Stille Nacht“-Singen.

4. Tag: Gasteiner Tal und Zeller See
Fahrt ins Gasteiner Tal nach Bad Gastein. Rundgang und wenn möglich leichte Wanderung zum Hoteldorf „Grüner Baum“. Weiter nach Bad Hofgastein. Aufenthalt und anschließend geht es rund um den Zeller See weiter nach Zell am See zu einem Rundgang und Aufenthalt. Nach der Rückkehr ins Hotel Fackelwanderung mit unserem Gastgeber durch Altenmarkt.

5. Tag: Altenmarkt – Radstadt – Admont – Steyr – Wien
Aufenthalt in Radstadt. Über Haus, Gröbming und Liezen nach Admont zum Besuch der Stiftskirche. Stadtrundgang in Steyr und über die Westeinfahrt zurück nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung

22.12.-26.12.2019

€ 625

€ 701

Franz Matlschweiger