SorrentSorrent

Frühlingsbeginn in Sorrent

Der Golf von Neapel und Capri

Der Golf von Neapel öffnet sich zum Meer hin wie ein griechisches Theater. Das wohltemperierte Klima macht Sorrent und seine Umgebung zu einem ausgesuchten Touristenziel, das Sie in der Vorsaison in aller Ruhe genießen können.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Neapel – Sorrent
Mittags Linienflug von Wien nach Neapel. Transfer zum Hotel in Sorrent. Zimmerbezug, erster Spaziergang durch die Stadt und Abendessen.

2. Tag: Ausflug zur Insel Capri
Ganzer Tag Freizeit oder Möglichkeit zu einem fakultativen Schiffsausflug nach Capri: Capri Piazza, Bergdorf Anacapri mit der Villa San Michele (von außen) und die Faraglioni-Felsen. Möglichkeit zur Bootsfahrt zur Blauen Grotte oder rund um die Insel (wetterabhängig).

3. Tag: Positano, Amalfi, Paestum
Fahrt nach Positano mit Fotostopp. Weiter ins noble Amalfi, das nur zu Fuß begehbar ist. Besichtigung des Domes mit seiner imposanten Freitreppe. Weiter nach Paestum und Besichtigung der griechischen Tempel*.

4. Tag: Pompeji und Sorrent
Ausflug nach Pompeji und Besuch der Ausgrabungen*: Forum, Thermen, Haus des Fauns und jenes der Vettier oder die Theateranlagen. In Sorrent Besichtigung mit Piazza Tasso, Marktstraße Via San Cesareo, Dom, Villa Fiorentino und Villa Comunale. Möglichkeit zum Besuch des Museo Correale di Terranova.

5. Tag: Sorrent – Neapel – Wien
Fahrt nach Neapel und Stadtrundfahrt mit Hafen, vorbei an der Einkaufspassage Galleria Umberto und der Oper San Carlo, u.a. Zu Mittag Transfer zum Flughafen und Heimflug nach Wien.

Preis pro Person

ReisetermineDZEZAusflug Insel CapriKGZ (10-14 Pers.)Reiseleitung

24.02.-28.02.2020

€ 740

€ 868

€ 89€ 65

Prof. Gerhard Atschko

16.03.-20.03.2020€ 740€ 868€ 89€ 65Mag. Wolfgang Reisinger