WartburgWartburg

Thüringen und Sachsen

Zu den schönsten Städten und Stätten

Thüringen ist eine bedeutende Kulturlandschaft, geprägt durch die Kleinstaaterei vergangener Jahrhunderte. Die Klassikerstadt Weimar oder das schöne Erfurt ziehen Kulturreisende an. Sachsens Metropole Leipzig genießt als Musik- und Messestadt Weltruf. Dresden, eine Elbe-Schifffahrt und Ausflüge nach Meißen und zum Schloss Moritzburg runden das Programm ab.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Jena – Erfurt
Abreise 6.30 Uhr Wien-Westausfahrt über Linz, Suben, das Donautal und die Oberpfalz zur ehemaligen innerdeutschen Grenze an der Saale. Kurzer Rundgang in Jena und weiter nach Erfurt.

2. Tag: Eisenach, die Wartburg und Erfurt
Fahrt nach Eisenach zur weltbekannten Wartburg*, dem Zentrum des Minnegesangs und Inbegriff des Mittelalters. Besichtigung und Aufenthalt am Marktplatz in Eisenach. Zurück nach Erfurt und Besichtigung der Thüringer Landeshauptstadt mit dem Wahrzeichen – der Krämerbrücke – dem Domberg mit Mariendom und Severikirche, der Festung Petersberg mit schönem Blick auf die Stadt, dem Fischmarkt und dem Rathaus.

3. Tag: Klassikerstadt Weimar
Fahrt ins nahegelegene Weimar und Rundgang: Frauenplan, Goethehaus, Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Schloss, Spaziergang im Park an der Ilm mit dem Gartenhaus Goethes, Markt, Schillerhaus, Wittumspalais, Goethe-Schiller-Denkmal, Deutsches Nationaltheater und Alter Friedhof. Zurück nach Erfurt und Spaziergang durch die Waaggasse zur Alten Synagoge* mit dem Erfurter Schatz und Aufenthalt beim Augustinerkloster, eine der berühmtesten Stätten der Reformation.

4. Tag: Musikstadt Leipzig und Dresden
Fahrt nach Leipzig und Stadtbesichtigung: Oper, Börse, Markt, Mädler-Passage mit Auerbachs Keller, Thomaskirche, Markt und Altes Rathaus, Barthels Hof, Neues Rathaus, Nikolaikirche, Gewandhaus, Universität, u.a. Anschließend Weiterfahrt nach Dresden.

5. Tag: Dresden und Elbe-Schifffahrt
Ausführliche Stadtbesichtigung in Dresden: Altmarkt, Kreuzkirche, Semperoper, Brühlsche Terrasse, Hofkirche, Zwinger, Kronentor, Frauenkirche, u.a. Am Nachmittag Schifffahrt auf der Elbe mit einem Dampfschiff der Weißen Flotte bis zum Schloss Pillnitz. Aufenthalt im prachtvollen Schlosspark und Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel.

6. Tag: Meißen und Schloss Moritzburg
Ausflug nach Meißen. Altstadtrundgang mit Besichtigung des Domes und Gelegenheit zum Besuch der Porzellanmanufaktur und der Albrechtsburg. Danach Aufenthalt beim ehemaligen Jagdschloss Moritzburg, das auf einer Insel inmitten eines Schlossteiches ruht. Zurück nach Dresden und Gelegenheit zum Besuch eines der zahlreichen Museen der Stadt oder zu einer Turmbesteigung mit schöner Aussicht.

7. Tag: Dresden – Schloss Weesenstein – Wien
Fahrt zum Schloss Weesenstein*. Besichtigung des 700 Jahre alten Schlosses mit Festsaal, Pferdeställen, herrschaftlichen Wohnräumen und barockem Park. Rückreise über Prag, Iglau und die Nordeinfahrt nach Wien.

Preis pro Person

ReiseterminDZEZReiseleitung
19.08.-25.08.2019€ 980€ 1.160Dietmar Schönhart