VenedigVenedig

Venedig - La Serenissima

Lagunenstadt und Inselwelt

Venedig, mit dem unvergleichlichen Labyrinth aus Gassen und Kanälen, gilt als einer der schönsten Plätze der Welt. Lernen Sie den wahren Zauber der Stadt kennen: Paläste, Plätze und berühmte Kunstwerke – aber auch so manches Kleinod abseits der Touristenpfade.

Reiseverlauf

1. Tag: Wien – Gemona – Cavallino
Abreise 6.30 Uhr Wien-Südausfahrt, über Graz, Tarvis und Udine nach Gemona. Aufenthalt im Hauptort des Tagliamento-Tales mit Besichtigung des Domes aus dem 14.Jhdt. Weiter nach Cavallino in der Lagune von Venedig.

2. Tag: Vom Markusplatz zur Rialtobrücke
Fahrt mit dem Linienschiff nach Venedig. Über den Campo San Zaccaria geht es vorbei an der Seufzerbrücke zum Markusplatz mit der Basilika di San Marco, dem Campanile (Möglichkeit zur Auffahrt), dem Dogenpalast und dem Uhrturm. Über den Campo San Moise weiter zum Teatro la Fenice (eventuell Besichtigung) und den Canal Grande entlang zur Rialtobrücke.

3. Tag: Murano, Burano und Torcello
Freizeit am Strand von Cavallino oder in Venedig. Alternativ Drei-Insel-Schifffahrt: Murano, bekannt durch seine Glasmanufakturen, Fischerort Burano mit buntbemalten Häusern und Booten und Torcello mit Gelegenheit zur Besichtigung des Domes S. Maria Assunta.

4. Tag: Venezianische Kirchenpracht
Mit dem Vaporetto zur Kuppelkirche Santa Maria della Salute, der bedeutendsten Barockkirche Venedigs. Weiter zur Frarikirche und zur nebenan gelegenen Scuola Grande di San Rocco mit dem Gemäldezyklus des Jacobo Tintorettos aus dem 16. Jhdt. Freizeit für individuelle Besichtigungen oder weitere Erkundungen mit dem Reiseleiter.

5. Tag: Cavallino – Venzone – Wien
Fahrt nach Venzone. Rundgang und Aufenthalt im mittelalterlichen Ort mit Doppelmauer und Festungsgraben. Rückreise über Udine, Tarvis, Villach, Graz und die Südeinfahrt nach Wien.

Preis pro Person

ReisetermineDZEZAufzahlung HP3-Insel-SchifffahrtReiseleitung
10.04.-14.04.2019€ 549€ 625€ 72€ 39Thomas Zimmerleiter
29.05.-02.06.2019€ 549€ 625€ 72€ 39Dietmar Schönhart